Die Erfahrung von Pregis International

Zeiterfassung

Von der verwirrenden Erfassung von Urlaubsstunden hin zu einem System, mit dem die Personalabteilung Zeit spart

Bei Pregis International BV war ein regelrechter Wildwuchs bei der Erfassung von Urlaubsstunden entstanden. Einige Kollegen nutzten Excel, während andere die Urlaubsstunden schriftlich auf Zetteln notierten. Ergebnis: kein Überblick und damit keine Klarheit darüber, ob jemand Anspruch auf den beantragten Urlaub hatte oder nicht. Mit der Einführung von PEP ist das jetzt vorbei: Es gibt wieder eine klare Arbeitsweise dank eines Systems, mit dem jeder arbeiten kann. Dieses vermittelt Klarheit und Übersicht über Urlaubsalden und Urlaubsguthaben.

Undeutlichkeit bei Urlaubszeiten

„Wenn Mitarbeiter Fragen zu ihrem Urlaubsguthaben hatten, hatten wir manchmal keine Antwort parat“, sagt Levy Remmers, HR-Assistent bei Pregis International BV. „Aufgrund der unterschiedlichen Arbeitsmethoden und Systeme, die wir verwendeten, hatten wir den Überblick verloren. Einige Kollegen nutzten Excel, während andere die Urlaubsstunden schriftlich auf Zetteln notierten. Keine ideale Situation für uns als HR-Team. Aber auch nicht für unsere Kollegen, die wissen wollten, wie viele Stunden Urlaub sie noch hatten. Es tat uns Leid, dass wir ihnen keine Klarheit bieten konnten.“

Wir konnten Kollegen, die wissen wollten, wie viele Urlaubsstunden sie noch hatten, zu oft keine deutliche Antwort geben.
PEP gibt wieder Einblick und Übersicht dank eines Systems, mit dem jeder arbeiten kann.

Übersicht per Knopfdruck

Pregis International BV entschied, dass etwas getan werden musste, um mehr Einblick und Übersicht zu erlangen, damit man Fragen zu Urlaubsguthaben wieder klar beantworten konnte. „PEP war für uns die ideale Lösung“, so Levy. „Die Benutzerfreundlichkeit des Programms und die Erkenntnisse, die wir daraus gewinnen, sind die wohl wichtigsten Vorteile. Die drei Tasten in PEP erleichtern mein Leben als HR-Assistent ungemein! Ich habe jetzt einen deutlichen Überblick darüber, welchen Urlaub ein Mitarbeiter aufgebaut hat. Wenn ich einen Export für unser Lohn- und Gehaltsabrechnungssystem durchführen möchte, ist das jetzt mit einem einzigen Mausklick möglich. Früher war ich einen ganzen Tag damit beschäftigt, die richtigen Daten zu sammeln und zu überprüfen. Das kann ich mir heute gar nicht mehr vorstellen!“

 

PEP schafft Ruhe und Klarheit

Dank PEP hat Levy zwei Tage pro Monat übrig, die er nun für echte Personalangelegenheiten anstelle von Verwaltungsaufgaben aufwenden kann. Und Kollegen können in PEP Staff jetzt selbst ihre Urlaubssalden und -guthaben einsehen. Daher kommen sie nur mit vertiefenden Fragen zu Levy. Dank PEP sieht die Finanzbuchhaltung genau, wie viel Urlaub noch verfügbar ist und wie viel liquide Mittel sie zur Verfügung stellen muss, um ihn bei Bedarf auszuzahlen. PEP Staff schafft Ruhe und Klarheit. Dadurch hat Levy auch nicht mehr das Gefühl, alles kontrollieren zu müssen. Levy: „Anfangs habe ich die Urlaubslisten noch überprüft, weil ich es so gewohnt war. Aber ich erkannte schnell, dass das nicht mehr notwendig ist, da jeder in der Firma mit PEP zurechtkommt.“

Die Finanzbuchhaltung sieht jetzt genau, wie viel Urlaub noch verfügbar ist und wie viel liquide Mittel sie zur Verfügung stellen muss, um ihn bei Bedarf auszuzahlen.

Über Pregis International BV

Pregis International BV liefert maßgeschneiderte Verpackungslösungen. Das Unternehmen bietet eine breite Palette innovativer Luftpolster- und Verpackungssysteme, die Produkte während Transport und Lagerung schützen.

neugierig, was pep ihrer organisation bieten kann?

Möchten Sie mehr über PEP erfahren und wissen, welche Vorteile es Ihnen bieten kann? Rufen Sie uns einfach unter der folgenden Nummer an. Karen oder Anouk beraten Sie gern.

Oder Sie füllen unser Kontaktformular aus und wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

 

direkt anrufen

+31 (0)544 – 47 16 96